Ausflug ins Landesklinikum Waidhofen

Am 21. Jänner fuhren die Kinder der 3.Klassen nach Waidhofen und besuchten dort das Krankenhaus.

Im Ambulanzbereich durften sie ein Kuscheltier operieren und bekamen eine Fingerschiene oder einen Gips verpasst.

Im Röntgenbereich gab es allerlei Wissenwertes über die Geschichte der Röntgenstrahlen zu hören. Weiters durften die Kinder witzige Röntgenbilder betrachten und in diesem Zusammenhang knifflige Rätsel lösen.

Bei den netten Damen und Herren des Krankenhauses möchten wir uns herzlich für den spannenden Vormittag bedanken!