Vitiser Advent

Am Samstag, dem 23. November fand ein stimmungsvolles und sehr abwechslungsreiches Adventsingen in unserer Pfarrkirche statt.

Dabei wirkten auch einige Klassen und unser Schulchor mit.

Die Kinder der 2a brachten mit ihrem Lied gleich zu Beginn Licht in die Kirche.

Später folgte ein Adventgedicht mit musikalischer Begleitung, dargebracht von den Schülerinnen und Schülern der 3.Klassen.

Um den wahren Stern, auf den wir alle warten, ging es in einem Text, der in Religion einstudiert worden war.

Der Schulchor begeisterte zum Schluss mit zwei schwungvollen Liedern. Einige der Gastsänger haben sich nach diesem tollen Auftritt entschlossen, immer beim Chor dabeizusein. Darüber freut sich die Chorleiterin, Frau Lehrerin Kreuzhuber, ganz besonders.