Die Kartoffel - eine tolle Knolle!

Allerlei Wissenswertes über Erdäpfel erfuhren die Schülerinnen und Schüler der 3.Klassen in den letzten Wochen.

Das Mini-Projekt startete am diesjährigen Herbstwandertag bei Familie Hofbauer in Eschenau. Dort wurde fleißig gegraben, geschnipselt, gekocht und gestempelt.
Außerdem erfuhren die Kinder eine Menge über die Arbeit und die großen Maschinen auf einem Bauernhof.

In der Schule vertieften die Kinder ihr Wissen anhand verschiedener Materialien.

Da jede Klasse einen Sack voll Erdäpfel geschenkt bekommen hatte, wurden als Abschluss in unserer Schulküche Braterdäpfel vom Blech zubereitet.
Köstlich!

Danke für die tolle Unterstützung von Noras Oma!