Blühende Straßen

Am 18. und 19. September 2018 war in unserem Schulhof immer etwas los.

Im Zuge der Aktion "Blühende Straßen" zauberten die 2. - 4. Klassen eine Blumenwiese auf den Asphalt.

So sah unser Schulhof vorher aus.

Zuerst wurde der Entwurf mit Straßenkreiden auf den Asphalt übertragen und danach die einzelnen Motive mit Dispersionsfarbe ausgemalt.

Die Vertreter der Gemeinde zeigten reges Interesse und lobten alle beteiligten Künstlerinnen und Künstler. Sie brachten ihnen sogar eine kleine, süße Belohnung mit. Lieben Dank!

Als dann die Restflächen mit grasgrüner Farbe gefüllt waren, wurde das fertige Werk von allen bewundert und bestaunt.
Das Ergebnis dieser tollen Aktion kann sich wirklich sehen lassen.
Wir hoffen, dass uns die bunte Blumenwiese lange erhalten bleibt!

P.S.: Unser Lehrerfoto ist heuer auch besonders bunt und lustig!