Die 4.Klassen im Mariazellerland unterwegs

Drei spannende und interessante Tage erlebten die Schülerinnen und Schüler der beiden vierten Klassen in Annaberg-Mariazell vom 12.-14. September 2018.

Folgende Aktivitäten standen auf dem Programm:

Kletterpark St. Veit an der Gölsen,

Sommerrodelbahn in Türnitz,



Basilika in Mariazell,

Lebzelterei Pirker mit Kerzenwerkstatt,

Holzknechtkand auf der Bürgeralpe,

und die Nixhöhle in Frankenfels.

Voller neuer Eindrücke kehrten alle wohlbehalten nach Hause zurück. Diese Projekttage hätten ruhig noch länger dauern können...